thumb
thumb
thumb
Grunddaten
Modell
VW L Bus 9-Sitzer (umgerüstet Auf Westfalia Camper)
Typ
2
Gebaut
Bodengruppe: 11.07.1978
Karosserie: 11.07.1978
Stil
Original
FIN
-
Farbe
Karosserie signalorange (L20E), Dach hellelfenbeinweiß (L80E) - passend zum Karmann-Ghia (nicht T2 Farben)
 
Motor
Beschreibung
original (CJ)
Hubraum
2000 ccm
Leistung
70,0 PS
Verbrauch
ca. 11,5
 
Getriebe
Beschreibung
original (CP)
Fahrwerk
Felgen
original (5 1/2 J x 14 ET 39)
Reifen
Continental ContiVanContact 100 185 R14C 102/100 Q mit Ravus Weisswandringen
Bremsen
original (Ate)
Federn/
Dämpfer
vorne Koni rot, hinten Monroe Ride-Leveler (per Druckluft höhenverstellbar)
Achsen
original
 
Zubehör
Innen
L-Ausstattung (z.B. Tageskilometerzähler und Uhr), Colorglas bzw. Wärmeschutzverglasung, Westfalia "Berlin" Camping Ausstattung, Klimaanlage "1976-78 Type 2 Camper (underdash) ZVW 203 225", Tempomat ZVW 201 709 in Vorbereitung, klassisches Blaupunkt Frankfurt Radio, Zentralverriegelung, CB-Funk, Hella Chrom Kartenlampe, uvm.
Außen
L-Ausstattung (z.B. Chromstossstangen, Chromleisten), grünes Wärmeschutz-Colorglas, Westfalia Hubdach, Westfalia AHK bis 1800 kg, Hella 181 Classic Chrom Nebelscheinwerfer, Hella Nebelrücklicht, T2a Chrom-Heckklappen-Schlösser, T2a silberne Scheibenwischerarme, VW USA CityHorn, CB-Funk-Antenne T27 oder DV 27, Hirschmann-Radio-Antenne, klassisches Fritz Berger Modell Rügen Vorzelt, Sonnensegel, Gepäckträger mit 120 L Zarges-Box, Fiamma Carry Bike Fahrradträger, uvm.
 
Sonstiges
Restaurierung 2008-2010,
seither Reisen nach Deutschland, Polen, Österreich, Schweiz, Frankreich (inkl. Korsika), Spanien, Italien (inkl. Sardinien), Tschechien, Slowenien, Kroatien, Ungarn, Serbien, Mazedonien, Griechenland, Türkei, Iran, Marokko.

Mehr unter www.vw-t2-bulli.de

Aufrufe 262880

letztes Update (MEZ)
15.05.2020 · 09:05 Uhr

Besitzer
Rolf-Stephan Badura mail www

Nickname
orange

Besitzer seit
24.05.2008

Wohnort
Berlin, Deutschland

alle Autos des Users

alle Anzeigen des Users

einem Freund mailen